Fazit zu unserem Hausbau

Wir sind nun seit drei Wochen umgezogen und fühlen sehr wohl in unserem neuen Zuhause. Einige Kisten müssen immer noch ausgepackt werden. Der Erdhügel im Garten wurde rechtzeitig zum Ostergrillen auf  dem Grundstück verteilt. Das Gästebad ist fertig gefliest, dort fehlt nur noch die Dusche. Hier und da hängt noch eine Baufassung aber das stört uns nicht weiter – nun wird etwas gemütlicher abgearbeitet.

An dieser Stelle nochmal ein Fazit zu unserem Hausbau:

Allgemeines:

  • Wir haben vieles selbst organisiert, dies war auch gut so – Zeit und Kostenrahmen wurden nahezu nach Plan eingehalten
  • Aussendichtmontage ist sehr empfehlenswert, so einfach wie im Prospekt angepriesen sah uns das nicht aus, wer natürlich Zimmermänner als Helfer hat darf sich gerne dran versuchen
  • Im Innenraum hat man freie Hand und ist so z.B. bei der Heizung sehr flexibel und ist nicht auf teure Komplettpakete angewiesen
  • Das Holzhaus hat einen eigenen Charme
  • Handwerkliche Begabung auf jeden Fall vorhanden sein
Positives:
  • Preis/Leistung bei Talishaus sind sehr gut
  • Die Preisgestaltung ist weitestgehend transparent
  • Die Materialien haben eine sehr gute Qualität
  • Schneller Aufbau durch die Zimmermänner
  • Unser Verkäufer war auch nach Unterschrift immer erreichbar
Die Logistik bei Talishaus hatte mit unseren Fenstern einen kleinen Durchhänger, wenn man dies aber im Gesamtkontext eines Hausbaus betrachtet ist dies fast nicht erwähnenswert. Insgesamt haben wir unser Bauvorhaben nahezu ohne Rückschläge durchführen können.
Und so ist es nun geworden:
Süd-Ost
Süd-West Ansicht
Westansicht mit "Garten"
Badezimmer
Dusche
Essbereich mit Küche
Unser Wohnzimmer
Der Flur bietet mehr Platz als zunächst angenommen

Wir können Fernsehen

Heute stand TV Empfang an. Mit einer alten Zimmerantenne war der DVB-T Empfang mehr Glücksache als Vergnügen. Die Antenne zu montieren ging recht fix und dank www.dishpointer.com war das Ausrichten nur eine Sache weniger Minuten. Zuerst hatten wir einen falschen Satelliten erwischt, nach einer kleinen Korrektur funktionierte aber alles. Für die Auswahl der Komponenten war die HIFI Forum FAQ hilfreich

Montierte SAT Antenne

Die Toilette im Gäste WC ist nun auch endlich dicht und es kann weiter gefliest werden. Ansonsten ist das EG schon sehr wohnlich und so langsam lichten sich die Umzugskartons.